Mode

Fashion Stiefeletten für den Herbst-Winter 2017-2018

Pin
Send
Share
Send
Send


Ankle Boots - ein heutzutage beliebter Typ von Damenschuhen, bei dem es sich um eine Mischung aus Schuhen, Stiefeln und Halbstiefeln handelt. Aufgrund ihrer Form passen die Stiefeletten wunderbar zum Knöchel, schließen jedoch nicht die Wade, was die Schlankheit der weiblichen Beine positiv hervorhebt.

Waren diese Stiefel ursprünglich für die Zwischensaison gedacht, bieten heute viele Hersteller warme Winteroptionen für Modedamen an. Man kann mit Sicherheit sagen, dass die meisten Frauen mindestens ein Paar Stiefeletten haben, da dies nicht nur schöne, sondern auch sehr bequeme Schuhe sind, die perfekt zu Hosen und Röcken passen.

Modetrends in der Modewelt 2017-2018


Durch die Analyse der Modelle, die in den neuesten Kollektionen renommierter Meister präsentiert wurden, kann man die Top 10 solcher Modetrends identifizieren, wie:

  • Plattform;
  • Absätze ungewöhnlicher Geometrie mit extravagantem Dekor;
  • Textileinsätze, die Socken imitieren;
  • Tiersockelleisten;
  • Schnürung;
  • Ketten, Nieten und andere Metalleinlagen;
  • Rand;
  • Fell mit langem oder kurzem Flor;
  • Farbpalette von Metallic-Tönen;
  • sportlich.

Hohe Plattform

Im Jahr 2018 werden Plateauschuhe sehr beliebt sein. Es ist erwähnenswert, dass solche Stiefeletten trotz des eher extremen Aussehens sehr angenehm zu tragen sind, da der tatsächliche Anstieg für die Ferse komfortable 3-5 Zentimeter beträgt.

Extravaganter Absatz - Trend von 2018

Aus einem rein funktionalen Element wird die Ferse zu einer Dekoration, die nun eine wichtige dekorative Rolle spielt. Modelle bestehen aus transparenten Materialien, Designs mit ausgefallenen Formen und ungewöhnlicher Geometrie sowie exklusiven Optionen, die echten Kunstwerken in ihrer Originalität und Anspruchslosigkeit nicht nachstehen.

Textileinsätze


Socken und offene Schuhe oder Sandalen - eine mutige und außergewöhnliche Kombination, die zur hellsten modischen Entdeckung dieser Saison geworden ist. Mit Beginn des Herbstes sind modische Stiefeletten, bei denen textile Elemente mit echtem Leder kombiniert werden, eine großartige Alternative für Fashionistas, die diese kreative Idee mochten.

Tierdruck

Ein heller Druck verleiht einem strengen Look einen Hauch von Weiblichkeit. Tiger, Leopard, "unter dem Zebra" oder das Wiederholen des natürlichen Musters eines anderen Tieres - diese Schuhe empfehlen die Designer, sie mit einfachen Röcken, Kleidern und Mänteln zu kombinieren. Relevant sind auch die kombinierten Modelle, bei denen einfarbiges Leder mit Tiermuster-Einsätzen ergänzt wird.

Schnürung


Viele Hersteller bieten eine riesige Auswahl an klassischen Modellen mit stylischer Schnürung an, die sich auf dem Vormarsch befindet und dem Fuß einen eng anliegenden Schuh verleiht. Es gibt aber auch Stiefeletten, bei denen die Schnürung eine ausschließlich dekorative Rolle spielt. Dieses Paar wird nicht nur zu Jeans, sondern auch zu einem Abendkleid eine großartige Ergänzung sein.

Nieten und Ketten - die Wahl der Liebhaber des Jugendstils


Besonders attraktiv wirken Stiefeletten auf hohem Plateau, reich verziert mit Metalldekor. Ebenfalls relevant ist die Kombination aus Schnürung und Nieten.

Rand

Denken Sie nicht, dass Modelle mit einem Pony - das ist rein Cowboy-Stil. Neben den traditionellen braunen Schuhen, bei denen der Pony das Bein bedeckt, bieten die Designer viele frische Optionen, die es wert sind, eine exklusive Ergänzung des eleganten und raffinierten weiblichen Erscheinungsbilds zu werden. Die Fransen können sich entlang des Fußes an der Außenseite des Schuhs befinden oder über der Ferse befestigt werden.

Fur


In den Modekollektionen Herbst-Winter 29017-2018 werden sowohl Stiefeletten mit Pelzbesatz als auch Kreativmodelle mit Naturpelzüberzug präsentiert. Obwohl solche Schuhe besondere Aufmerksamkeit von der Gastgeberin erfordern, sieht sie sehr stilvoll aus. Kombinierte Modelle eignen sich perfekt für einen Ledermantel oder eine Lederjacke, und ein Pelzpaar kann mit einem Pelzmantel oder einer Weste kombiniert werden.

Farbmodelle "malen"


Futuristische Themen sind wieder in Mode und daher werden die Steel-Tide-Schuhstiefel in der kommenden Saison auf dem Höhepunkt der Popularität stehen.

Sportlicher Stil

Stiefeletten im Stil von Sneakers oder Sneakers - das ist wirklich eine ungewöhnliche Lösung für diejenigen, die eine Alternative zu klassischen Modellen suchen.

Wie trägt man Stiefeletten in der Saison 2017-2018?

Was die moderne Mode anzieht, ist ihre Variabilität und das Fehlen strenger Verbote. Wenn Sie in der Saison Herbst-Winter 2017-2018 ein Paar modische Schuhe kaufen, können Sie modische Stiefel sicher mit einer Vielzahl von Kleidungsstücken kombinieren:

  • Jeans;
  • Gamaschen;
  • Jeggins;
  • Rock;
  • ein Kleid.

Jeans


Skinny oder Tackles sind perfekt für Stiefeletten. Wenn Sie sich für Hosen für solche Schuhe entscheiden, sollten Sie nicht vergessen, dass sie die Oberseite von Stiefeletten nicht bedecken sollten. Es wird auch nicht empfohlen, solche Schuhe mit verkürzten Hosen zu kombinieren, da eine solche Kombination die Beine optisch kürzer machen kann.

Leggings oder Dzhegginsy - eine gute Wahl für Besitzer von schönen Beinen


Stilvoll geschnittene Hosen und ein modisches Paar Schuhe können mit einer kurzen Jacke oder einem langen Mantel ergänzt werden.

Rock oder Kleid


Die ideale Lösung sind Stiefeletten und Mini, obwohl viele Mädchen erfolgreich Schuhe unterschiedlicher Größe mit Röcken und Kleidern unterschiedlicher Länge kombinieren. Bei der Wahl der Länge von Midi oder Maxi empfehlen Designer, Stiefeletten mit einer abgeschrägten Kante an der Seite vorzuziehen.

Es sieht sehr beeindruckend aus, wenn Winterstrumpfhosen oder gestrickte Leggings zum Ton des Schuhs passen. Wenn sich die Farbe in der Kleidung nicht wiederholt, können Sie das Bild mit einem eleganten Schal, einer Mütze oder einer Handtasche ergänzen.

Pin
Send
Share
Send
Send